Blätterteigschnecken

Ein schnelles Rezept für Blätterteigtaschen in zwei verschiedenen Variationen. Perfekt als Snack für die nächste Party!

6

Zutaten:

Menge: für 4-6 Personen

Zubereitungszeit: 40 min

 

  1. Den Blätterteig aus der Kühlung nehmen und auf einer Arbeitsplatte ausbreiten.
  2. Die Flüssigkeit aus den Gläsern abgießen und die Oliven bzw. Tomaten jeweils in ein Püriergefäß füllen und mit einem Pürierstab zu einem festen Brei verarbeiten. Mit Pfeffer, Salz und Kürbiskernöl (Olivenpaste) bzw. Salz, Pfeffer, Paprika und Chili (Tomatenpaste) würzen und anschließend auf dem Blätterteig verstreichen.
  3. Zum Schluss mit Sonnenblumenkernen bestreuen und dann an der langen Seite mit dem Zusammenrollen beginnen (sodass bei einem rechteckigen Stück Blätterteig eine lange dünne Rolle entsteht, keine kurze dicke). Die Rolle in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden und diese bei 200°C 15-20 Minuten im Backofen backen

 

Die Rezeptsammlung ‚Community Cooking‘ wurde vom vekoop-Team erstellt. Unter vekoop.de findet ihr viele vegane Zutaten. 

 

präsentiert von
Food’n’Fotos
www.foodnfotos.blogspot.com
Bei Food’n’Fotos geht es um zwei Dinge: veganes Essen und Fotografie.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.