Funky Monkey Bread (Bananenbrot)

Heute mal zum Picknicken an die Sonne!? Da darf das saftig, nussig-schokoladige Bananenbrot nicht fehlen!

38

Zutaten:

Menge: 1 Brot

Zubereitungszeit: 80 min

 

  1. Apfelmus mit den Leinsamen und dem warmem Wasser verrühren.
  2. Zucker, Vanillezucker, Apfelmus-Leinsamen-Gemisch und Joghurt kräftig verquirlen. Öl unterRühren hinzugeben. Bananen unterrühren.
  3. Mehl mit Zimt, Natron und Salz mischen. Danndie Walnüsse, Schokolade und gemahlenen Nüsse zugeben.
  4. Mehlmischung unter die Apfelmus-Bananen-Mischung rühren. Nur so lange rühren, bis alles feucht ist. Wenn man länger rührt, wird das Brot trockener.
  5. Eine große Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, glatt streichen. Im Backofen bei 180°C auf der zweiten Schiene von unten 60 Minuten backen. Dann 10 Minuten in der Form auskühlen lassen.

 

Die Rezeptsammlung ‚Community Cooking‘ wurde vom vekoop-Team erstellt. Unter vekoop.de findet ihr viele vegane Zutaten. 
 

präsentiert von
Paradieszirkus
www.what-a-katzenjammer.blogspot.de
Paradieszirkus schreibt über das Leben und wie man es bewusster gestalten kann. Dazu findet man auch das ein oder andere vegane Rezept.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.