Sojageschnetzeltes

Dass Bier nicht nur zum Trinken geeignet ist, beweist dieses ausgefallene Rezept – Sojabrocken in knusprigem Bierteig-Mantel.

16

Zutaten Sojageschnetzeltes:

Zutaten Bierteig:

Menge: für 2 Personen

Zubereitungszeit: 45 min

 

  1. Sojasoße, Balsamico, Zucker, Chilischote, Pfeffer, Cumin und Paprikagewürz mischen.
  2. Gebt dann die Brocken dazu. Jetzt mit Wasser aufgießen, sodass alle Brocken bedeckt sind und noch mal umrühren. Mindestens 20 Minuten einweichen lassen. Je nach dem, was auf eurer Sojabrocken-Verpackung steht, darf es aber auch
    gerne länger sein. Am Ende bitte die Flüssigkeit abgießen.
  3. Für den Bierteig mischt ihr die entsprechenden Zutaten zusammen, gebt dann die Sojabrocken dazu und vermixt es ordentlich. Jetzt schüttet ihr die Semmelbrösel auf einen flachen Teller und wälzt die Sojabrocken darin. Die frisch gewälzten Brocken werden 2-3 Minuten von jeder Seite in einer Pfanne mit reichlich Öl angebraten.
  4. Passend dazu kann Couscous und Sesam-Gemüse serviert werden.

 

Die Rezeptsammlung ‚Community Cooking‘ wurde vom vekoop-Team erstellt. Unter vekoop.de findet ihr viele vegane Zutaten. 

 

präsentiert von
Vegan Cuisine
www.thevegancuisine.blogspot.de
Charlotte und Lukas teilten nicht nur die Wohnung miteinander, sondern auch die Leidenschaft, vegan zu kochen. Was einst als wilde Rezepte-Zettelsammlung begann, wird nun auf The Vegan Cuisine gebloggt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.