Spinat-Quiche

Quiche ist eine Spezialität der französischen Küche. Herzhafter Kuchenteig in runder Form mit würziger Füllung – hier mit Spinat!

27

Zutaten für den Teig

für die Füllung

Menge: für 4-5 Personen

Zubereitungszeit: 60 min Ruhezeit: 30 min

 

  1. Mehl, Margarine, Wasser und Salz mischen. Den Teig kneten und 30 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehen zerhacken. Beides im Olivenöl braten.
  3. Wasser aus dem Tofu pressen.
  4. Tofu, Sojamilch, veganen Käse, Senf, Salz, Muskat, Paprika und Nährhefe in eine Küchenmaschine geben und mixen.
  5. Teig in eine gefettete Form geben.
  6. Tofumischung und Zwiebeln in den Spinat geben, mischen, und in die Form geben.
  7. Ungefähr 45 Minuten bei 200° backen. Fertig!

 

Die Rezeptsammlung ‚Community Cooking‘ wurde vom vekoop-Team erstellt. Unter vekoop.de findet ihr viele vegane Zutaten. 

 

präsentiert von
Vegan in Berlin
www.veganinberlin.com
Vegan in Berlin zeigt dir, wie du günstig vegan einkaufen kannst und daraus leckere Dinge zauberst. Außerdem findest du auch hier hilfreiche Informationen dazu, wie du deine Ernährung vegan gestaltest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.